Die Plattform JazzTheater bietet eine abwechslungsreiche Mischung von Programmen, um kulturell-religiöse Themen gleichermaßen unterhaltsam, aufschlussreich und besucheroffen zu vermitteln. Als Veranstalter unterstützen sie uns, gesellschaftliche und kirchlich relevante Themen in musikalischer oder theatralischer Form zeitgemäß zu präsentieren und die Diskussion darüber anzuregen und zu fördern.

Diese Themen werden von interessierten Veranstaltern häufig angefragt:

1. Wie kann ich Programme des JazzTheater buchen?

Sie senden uns am Besten eine E-Mail mit Ihrem Wunschprogramm, Ihren Kontaktdaten, dem geplanten Veranstaltungsort sowie zwei möglichen Termin-Optionen. Nach Eingang Ihrer Anfrage und Prüfung Ihrer Wunschtermine senden wir Ihnen ggf den entsprechend mit Ihnen abgestimmten Gastspielvertrag zu. Hier werden alle Kosten, Leistungen und Modalitäten für Ihre Veranstaltung aufgeführt und vereinbart.

2. Ton-, Licht- und Bühnentechnik

Die komplette Ton-, Licht- & Bühnentechnik zu allen Programmen werden von uns mitgebracht, installiert, betreut und wieder deinstalliert. Bei den JazzTheater-Programmen „Lass Mann gut sein . . .“ und „Ein paar Radieschen“ ist im Vorfeld der Veranstaltung mit unserem Technikteam ein Besichtigungstermin vor Ort einzuplanen.

3.  Mögliche Veranstaltungsorte

Über den Veranstaltungsort entscheiden Sie! Ob im Freien, in einem Begegnungszentrum, einem Kirchenraum oder auch an einem anderen, ausgefallenen Ort, wir spielen überall dort, wo die Vorgaben der Technik dies zulassen. Ausreichend starke und abgesicherte Stromanschlüsse sollten auf jeden Fall vorhanden sein. Außerdem benötigen wir einen Backstage- oder Umkleideraum. Gegebenenfalls möchten wir den Veranstaltungsort in Absprache mit Ihnen gern im Voraus besichtigen. So können wir uns mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut machen und uns optimal auf die Veranstaltung vorbereiten.

4. Presse- & Öffentlichkeitsarbeit für Ihre Veranstaltung

Wie unterstützen Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten ganz konkret bei der allgemeinen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und stellen Ihnen, wenn möglich, u.a. Plakate, Fotos und Info-Texte zur Verfügung

5. Aufgaben als Veranstalter

Als Veranstalter stellen Sie das Personal zur Abwicklung der Veranstaltung, wie z.B. Kassierer oder Servicepersonal zur Verfügung und organisieren ggf. auch den Kartenvorverkauf. Für die reibungslose Vorbereitung und Realisierung der Veranstaltung ist es hilfreich, wenn Sie uns einen festen Ansprechpartner für das Projekt nennen. Alle Details hierzu sind im Übrigen auch im Gastspielvertrag geregelt.